Resolution Management Resolution Management

Dr. Kai Wilhelm Franzmeyer

Dr. Kai Wilhelm Franzmeyer

In den vergangenen 25 Jahren habe ich alle Facetten des Bankgeschäfts gründlich kennengelernt. Dabei sind im Laufe der Zeit die Restrukturierung und Sanierung von Finanzinstituten Schwerpunkte meiner Tätigkeit geworden. Mit der Gründung der Resolution Management GmbH gehe ich auf diesem Weg weiter und stelle meine Kenntnisse und Erfahrungen anderen Unternehmen zur Verfügung.

Die Restrukturierung und Sanierung von Organisationen sind im Wirtschaftsgeschehen unvermeidliche, spannende und hochkomplexe Aufgaben mit einem glasklaren Ziel: Es geht darum, die intakten Teile eines Unternehmens in eine nachhaltige, rentable Zukunft zu führen. Die wichtigste Voraussetzung dafür ist, dass der Abbau unrentabler und/oder nicht-strategischer Aktivitäten nicht zu einem Fass ohne Boden wird. Erfolgreiches Resolution Management bedeutet also im Kern die Minimierung von Kapitalverlusten.

Was auch immer dabei im konkreten Fall zu tun ist, es muss im Rahmen der gesetzlichen, regulatorischen und vertraglichen Bindungen einer Organisation geschehen. Darin liegt zu einem guten Teil die Komplexität der Aufgabe begründet. Hinzu kommt, dass historisch gewachsene Strukturen und Prozesse einerseits für das zukünftige Unternehmen nicht tragbar sind, andererseits die Restrukturierung auch nicht dessen Geschäftsverkehr beeinträchtigen darf.

Mit dem bei uns in der Resolution Management gebündelten Wissen und der hier vorhandenen Erfahrung sind wir der zuverlässige und integre Partner bei allen Restrukturierungs- und Sanierungsaufgaben. Wir schaffen Zukunftsoptionen.

Ausbildung

  • Betriebswirtschaft (Münster)
  • Juristische Promotion (Freiburg)

Erfahrung

  • Erfolgreiche Abwicklung der Portigon AG (ehem. WestLB):
    Übertragung der Bankportfolien auf EAA und Helaba, Herauslösung und Etablierung der Portigon Financial Services GmbH als effizienter Plattformdienstleister, Rückbau der Portigon AG zu einem „Verwaltungsbetrieb“
  • Mitglied im Expertenteam zur Restrukturierung der HRE Gruppe:
    Konzeption und Umsetzung der Resolution Strategie für die HRE-Gruppe in Zusammenarbeit mit Bundesbank, FMSA und einem deutschen Finanzkonsortium; Ausgliederung von Aktiva, Passiva und Derivaten in die FMS Wertmanagement
  • Beziehungen zu Zentralbanken, Regulatoren und wichtigen Marktteilnehmern
  • Internationale Erfahrung in den Bereichen Treasury, Risikomanagement, Plattform+Prozess, Human Resources

Stationen

seit 2018

BlackFin Capital Partners SAS - Managing Director

2017–2018

Senacor Technologies AG – Managing Director

2012–2015

Portigon AG (ehem. WestLB) – CFO/CRO, Arbeitsdirektor, ab 2014 CEO

2008–2010

Hypo Real Estate Gruppe (HRE) – Vorstand Treasury, Staatsfinanzierung und Kapitalmarkt

2009–2010

Vereinigung deutscher Pfandbriefbanken (VdP) – Vorstand

2008–2009

Düsseldorfer Hypothekenbank AG – Aufsichtsrat

1993–2008

Commerzbank Gruppe – verschiedenste Aufgaben, zuletzt als Group Treasurer